Eye Movement Desensitization and Reprocessing (EMDR)

Ein psychotherapeutisches Verfahren, das vor allem zur Verarbeitung von Traumata (das kann auch das Erhalten einer schweren Diagnose sein) eingesetzt wird.

« Zurück zum Glossar